Referenzen

Referenzen zu unserer Arbeit...


...geben wir Ihnen auf Anfrage gerne. Hier zwei Beispiele:

Jürg Walker Geschaftsführer Multimondo


"Zu changels kommt man nicht, um Probleme zu wälzen, sondern um herauszufinden, wie man sich in Fluss bringen kann. Das war wichtig für mich. So ist es mir gelungen, trotz der hohen Anforderungen meiner neuen Position unsere Organisation ohne schlaflose Nächte zu steuern. Und heute führe ich unsere Organisation mit viel Leichtigkeit und Freude.

Der Coachingprozess von changels ist sehr gut organisiert. Anfangs des Coachings haben wir ein klares Ziel festgelegt – die Erneuerung des Vorstands – und tatsächlich setzt sich der heutige Vorstand genau nach meinem Wunsch zusammen. Ich habe aber sehr viel mehr aus dem Prozess mitgenommen, gerade was die Weiterentwicklung unserer Organisation anbelangt: Das Denken in klaren Zielvorstellungen, das Abstecken von Schritten zum Erreichen dieses Ziel und eine Sensibilität dafür, wo die einzelnen Mitarbeitenden stehen; diese Dinge sind für mich durch das Coaching quasi zu einer Denkweise geworden.

Es war sehr gut, einen klaren Coaching-Fahrplan in den Händen zu halten und die Gewissheit zu haben, regelmässig aus dem Alltagsgeschäft heraustreten zu können. Mit jemanden zusammensitzen zu können, der eine frische Perspektive auf die Dinge mitbringt. Mich zu fragen: Wo stehe ich? Was habe ich auf meiner Reise mit dabei? Habe ich das richtige Gepäck dabei? Das Denken in solchen Bildern war – und ist – für mich sehr hilfreich."

 

Karin Bühler Head of Recruitment eines Schweizer Telekommunikationsunternehmens


"Ich stand mit dem Aufbau eines neuen zentralen Recruitment Centers vor einem strategischen Projekt in einem anspruchsvollen Konzern-Umfeld. Dies bedeutete für mich grosse berufliche Veränderungen, versetzte mich in ein Wechselbad der Gefühle und provozierte Sinnfragen.

Dank dem Coaching von Matti Straub-Fischer habe ich meine Kräfte bündeln können, die Projektplanung step-by-step auf Kurs gebracht und mit meinem neuen Team erfreuliche Resultate erreicht. Alles in zwei Monaten. Ich fühle mich gestärkt - auch für neue, kommende Aufgaben des Lebens.”