Roger - Portrait NEW BUSINESS # 1

Roger Ziegler

Ich heisse Roger Ziegler und wohne in Spiegel bei Bern. Ich bin angeschwemmter Rheintaler. Ich habe eine Grundausbildung als Arzt in Humanmedizin; Weiterbildungen in Psychiatrie, Psychosomatik und Stressmedizin, Trainings und Ausbildungen in Philosophie, Mediation / Konfliktmanagement, Meditation und Kontemplation in verschiedenen Traditionen, Komplementärmedizin und Sterbebegleitung.

Ich arbeite aktuell als Arzt, Dozent und im Krisenmanagement von Einzelpersonen und Teams. Zudem bin ich Projektkoordinator für die Sterbebegleitung “Passing Aware”.

 

Wie sieht dein NEW BUSINESS Traum aus?
Sind es nicht vor allem Begegnungen mit Menschen, die uns zum Denken und Wachsen anstossen? In dem Moment, in dem ich jemandem ganz wach und offen begegne, gehe ich in die Bewährungsprobe. Warum haben gewisse Gespräche einen so tiefen Impact, und andere nicht? Seit Jahren fasziniert mich dieser Moment, wenn zwischen Menschen offener Austausch und Fluss stattfindet. Und genau danach suche ich: einen Moment von Präsenz zu erfahren, während dem sich diese zwischenmenschliche “Zone” öffnet und Innovation und Inspiration möglich wird.
 

Mein Traum? In einem PRESENCE_LAB – einer Präsenz-Werkstatt – dieser Kunst der Begegnung auf die Spur kommen. Verschiedene Traditionen der Menschheitsgeschichte haben Wege entwickelt, diese innere Präsenz und diese angewandte Integrit.t stufenweise zu entfalten und im Alltag anwendbar zu machen. Ein PRESENCE_LAB will Raum anbieten, wo dieses Gewahrsein erlernt, geübt und in einen modernen Alltag übersetzt wird, wo intelligentes Gruppenarbeiten erforscht wird.

 

Was hat dir das Training bisher gebracht?
Ich lerne eine Coaching-Methode kennen, die erfrischend anders ist als andere Tools, wende sie auf ein eigenes Projekt an und prüfe sie für mich. Wir arbeiten hier mit 8 Perspektiven, die miteinander jeden Aspekt eines lebendigen Prozesses beleuchten und somit ein organisches Wachstum einer NEW BUSINESS-Idee nachhaltig unterstützen. Wertvoll ist für mich auch die Mischung der Gruppe: alle kommen aus anderen Branchen, mit spannenden Erfahrungsrucksäcken. Jeder wächst und erfindet sich und seine
Idee in eigenem Tempo, und dennoch ist es “Growth through sharing”.

 

Wonach suchst du gerade?
Forschungs- und WegpartnerInnen.

 

Was wirst du mit deinem NEW BUSINESS anbieten?
Trainings- und Prozessmodule für Einzelpersonen oder Teams, wo Präsenz- und Intuitionskraft (Awareness in action) in modernem, schlichten Gewand, jedoch basierend auf jahrhundertelang bew.hrten Stufenwegen trainiert wird. So baut ein Mensch sich die “innere oder psychische Muskulatur” auf, die ihn oder sie eine Erkenntnis oder Idee organisch umsetzen und nachhaltig anwenden l.sst. Diese neuen Techniken sollen nicht in einem Kurs erlernt werden, das gibt es genug. Sie sollen im Business-Meeting oder im Therapieraum erfahrbar werden und ihre Anwendbarkeit so unter Beweis stellen. “An idea or an insight has no value unless it is proven by appropriate action”, sagte ein Zenmeister.

 

Wo kann man dich treffen?
www.we-dialogue.ch; Mail: roger.ziegler@we-dialogue.ch;
Telefon: +41 78 822 13 31

 

weitere Portraits von den anderen NEW BUSINESS # 1 Teilnehmenden findest du hier als pdf.